Bekanntmachung der Auswahlentscheidung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie- BbR) – (veröffentlicht am 13.04.2018)

Für den geplanten Breitbandausbau im Rahmen des Breitband-Förderprogramms in der Gemeinde Meeder hat sich im vorgeschalteten Teilnahmewettbewerb ein Bieter frist- und formgerecht beworben.

Das Unternehmen wurde zur Angebotsabgabe aufgefordert. Zur Abgabefrist ging von diesem Unternehmen ein frist- und formgerechtes Angebot ein.

Auf Grundlage des Gemeinderatsbeschlusses vom 09.04.2018 beabsichtigt die Gemeinde Meeder, einen Kooperationsvertrag mit der süc//dacor GmbH zu schließen. Voraussetzung für den Vertragsschluss ist die noch ausstehende Zustimmung der Bundesnetzagentur und der Bewilligungsbehörde (Regierung von Oberfranken)

„Bekanntmachung vorgesehene Auswahlentscheidung“