Große Freude über Verleihung der Urkunde „Digitale Bildungsregion Bayern 2019“:

Im November erhielt die Gemeinde Meeder vom Bayerischen Staatsminister für Unterricht und Kultus, Herrn Prof. Dr. Michael Piazolo, die Auszeichnung „Digitale Bildungsregion in Bayern 2019“ übermittelt, worüber wir uns herzlich gefreut haben.

Ziel der im Jahr 2018 gestarteten Initiative Digitale Bildungsregion ist, die eigene Bildungslandschaft so zu gestalten, dass die jungen Menschen sich gut in einer digitalisierten Welt zurechtfinden und an den Entwicklungen des digitalen Zeitalters bestmöglich partizipieren können. Voraussetzung ist ein geschärftes Bewusstsein für die Bedeutung des Themas Digitale Bildung bei allen Akteuren, insbesondere wenn es um eine offene und vernetzte Zusammenarbeit sowie um die Bereitstellung der technischen Voraussetzungen geht. Den Einrichtungsträgern kommt hier eine besondere Verantwortung zu.

Ein Bestandteil dieser Auszeichnung ist unter anderem gemeindliche Investition und Unterstützung bei der Ausstattung unserer Anna – B. – Eckstein Grundschule im Rahmen des Förderprogramms „Digitales Klassenzimmer“. Nähere Informationen über die „Bildungsregion Coburg“ finden Sie auch im Internet unter https://bildungsportal.coburg-stadt-landkreis.de

Bernd Höfer

  1. Bürgermeister